Mobilitätsstation lanciert

Ergänzend zum öV soll am Trafikpoint ein vielfältiges Mobilitätsangebot als Sharing-Service zentral vor Ort bereit stehen. Auf einer digitalen Mobilitätsplattform werden aus einer Hand die Fahrzeuge gebucht, geöffnet und bezahlt. Gutschriften können dabei die Nutzung gezielt steuern. Dies hilft Bauherren, die behördlichen Auflagen an sensiblen Orten zu erfüllen. Dies ist per sofort keine Zukunftsmusik mehr, sondern seit heute im Monatsabo erhältlich. Mehr Informationen finden Sie unter www.trafikpoint.ch. Gerne geben wir auch unser Know-how weiter, wenn Sie Ihre eigenen Fahrzeuge vernetzen oder eine Mobilitätsstation einrichten wollen.

Zurück

Trafiko