Joker

Unter die Arme greifen

Ein Mitarbeiter von Ihnen ist plötzlich ausgefallen? Damit die Projekte nicht ins Stocken geraten, stehen wir für Sie als Joker zur Verfügung. Wir übernehmen auf Zeit auch verschiedene Funktionen im Mobilitätsbereich, damit Ihre Ideen termingerecht umgesetzt werden. Ob als temporärer Projektleiter, Fachverantwortlicher oder wissenschaftlicher Mitarbeiter – wir halten das Geschäft am Laufen.

Ihr Input

  • Sie haben einen unverhofften personellen Abgang.
  • Ein Projekt verlangt auf Zeit einen zusätzlichen Mitarbeiter.
  • Für einen Entscheid in der Geschäftsleitung soll ein Projekt kommunikativ aufgearbeitet werden.
  • Sie benötigen Unterstützung bei der Kommunikations- und Marketingarbeit. Beispiele UriTicket-Film für Messe UR18neue öV-Angebote Luzern Ostneue PostAuto-Linie auf den Bürgenstock oder Freizeittipps Tarifverbund Passepartout
  • In einem Mitwirkungsverfahren möchten Sie ein Projekt breit abstützen. Bespiel Gesamtverkehrskonzept Kriens
  • Sie möchten Ihre fachlichen Herausforderungen in einen Coaching spiegeln lassen.
  • Eine Verbundaufgabe verlangt eine neutrale Projektführung.
  • Für interdisziplinäre Koordinationsaufgaben suchen Sie Management-Manpower. Beispiel Gebietsmanager LuzernNord
  • Sie möchten die Führung einer Geschäftsstelle extern vergeben. Beispiel Komitee Durchgangsbahnhof Luzern
  • Für einen Kongress sind Sie auf fachliche Unterstützung angewiesen. Beispiele Mobilitätskongress oder Fachtagung
  • Sie planen einen Workshop für Verwaltungsräte, Geschäftsleitungen und Kader-Mitglieder eines öV-Transportunternehmens. Beispiel Workshop „Bereit für den Umbruch“
  • Für ein Mandat brauchen Sie fachliches Knowhow.
  • Ihre Holdingstruktur wird umgebaut. Für die Abwicklung benötigen Sie externes Knowhow.
  • Sie haben viele Projekte, aber wenig Überblick. Wir entwickeln ein einfaches und verständliches Projektcontrolling.

Unser Output

  • Den bestimmen Sie.

Trafiko